Panel öffnen/schließen

Friedhöfe im Gemeindegebiet

In der Gemeinde Sauerlach gibt es vier Friedhöfe, wovon drei von der Gemeinde verwaltet werden:

  • der Friedhof bei der St. Andreas-Kirche. Dieser ist zum Teil unter der Verwaltung der Gemeinde, zum Teil unter der Verwaltung des Sauerlacher Pfarramtes St. Andreas
  • der Friedhof am Pechlerweg 40 in Sauerlach
  • der Friedhof bei der St. Michaels-Kirche im Ortsteil Arget
  • der Friedhof im Ortsteil Altkirchen wird vom Pfarrverband Sauerlach, Pfarrbüro Altkirchen, betreut.

Die Friedhöfe sind taglich in der Zeit von 7:00 bis 20:00 Uhr geöffnet.

Bei Todesfällen sind die Gemeindeverwaltung (Standesamt und/oder Friedhofsverwaltung) und die Firma Trauerhilfe Denk (Telefon 089 / 620 10 50) zu verständigen.

Jeder Gemeindebürger hat das Recht auf eine Grabstätte (Erdgrab oder Urnennische) in einem der gemeindlichen Friedhöfe.

Die Benutzung der Friedhöfe sowie die Gestaltung und Bepflanzung der Gräber sind durch die Friedhofssatzung geregelt. Diese können Sie im Rathaus bei der Friedhofsverwaltung einsehen.

Hier können Sie die Friedhofs- und die Gebührensatzung online abrufen.

Friedhof bei der St. Andreas-Kirche in Sauerlach

Wolfratshausener Straße 14, 82054 Sauerlach
  • Friedhof Sauerlach (Foto: Werbeagentur Strabel)

Friedhof am Pechlerweg in Sauerlach

Pechlerweg 40, 82054 Sauerlach
  • Friedhof Sauerlach Pechlerweg (Foto: Reidinger)

Friedhof bei der St. Michaels-Kirche in Arget

Michelistraße 34, 82054 Sauerlach
  • Friedhof Arget (Foto: Werbeagentur Strabel)

Friedhof in Altkirchen

Altkirchen, 82054 Sauerlach
  • Friedhof Altkirchen (Foto: Werbeagentur Strabel)