Panel öffnen/schließen

Impressum

Domaininhaber - Träger der Homepage

Gemeinde Sauerlach
Bahnhofstraße 1
82054 Sauerlach
Telefon (08104) 6646-0
Telefax (08104) 6646-99
E-Mail: gemeinde.sauerlach(at)sauerlach.bayern.de

Steuer-Nummer 143/241/20905

Die Gemeinde Sauerlach ist eine Gebietskörperschaft des öffentlichen Rechts. Sie wird durch Frau Erste Bürgermeisterin Barbara Bogner vertreten.

Komplettdesign, Realisierung und Betreuung:

inixmedia GmbH

Rechtliche Hinweise

Die Gemeindeverwaltung Sauerlach bemüht sich, auf ihrer Homepage zutreffende Informationen und Daten zur Verfügung zu stellen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten ist jedoch ausgeschlossen.

Dies gilt ebenfalls auch für alle anderen direkt oder indirekt angeführten Websites, auf die mittels Hyperlinks verwiesen wird. Die Gemeindeverwaltung Sauerlach ist für den Inhalt solcher Websites, die mit diesen Links erreicht werden, nicht verantwortlich und übernimmt trotz sorgfältiger Beschaffung und Bereitstellung keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Genauigkeit der im Rahmen des Informationsdienstes zum Abruf bereitgehaltenen und zugänglichen Inhalte (vgl. LG Hamburg 12. Mai 1998). Die Gemeindeverwaltung Sauerlach haftet darüber hinaus weder für direkte noch indirekte Schäden, einschließlich entgangener Gewinne, die durch die Nutzung der auf dieser Website zu findenden Informationen oder Daten entstehen. Ausgeschlossen sind auch Rechte und Pflichten zwischen der Gemeindeverwaltung und dem Nutzer dieser Homepage oder Dritten. Die Gemeindeverwaltung Sauerlach behält sich vor, jederzeit ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen oder Daten vorzunehmen. Der Inhalt dieser Homepage, insbesondere alle Texte, Bilder, Grafiken und Logos, unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Die Verwendung, Speicherung sowie Vervielfältigung der auf der Homepage der Gemeinde Sauerlach verwendeten Logos, Fotos oder Grafiken bedarf der vorherigen Zustimmung durch die Gemeindeverwaltung. Die auf der Homepage der Gemeinde Sauerlach bereitgestellten Texte, Bilder, Grafiken, Logos usw. dürfen weder verändert, noch für Handelszwecke kopiert und auf anderen Websites verwendet werden.

Hinweise zur elektronischen Kommunikation und Zugangseröffnung

Die Gemeinde Sauerlach bietet Möglichkeiten zur elektronischen Kommunikation an. Für den Bereich der Verwaltungsverfahren richtet sich die elektronische Kommunikation nach Art. 3a des Bayerischen Verwaltungsverfahrensgesetzes. Danach ist die Übermittlung elektronischer Dokumente zulässig, soweit der Empfänger hierfür einen Zugang geöffnet hat. Für die elektronische Kommunikation per E-Mail ist folgende E-Mail-Adresse eingerichtet: gemeinde.sauerlach(at)sauerlach.bayern.de. Sofern eine E-Mail nicht verarbeitbar ist, werden Sie durch den Empfänger oder automatisiert durch unseren Server darüber informiert. Dieser Fall kann z.B. durch Computerviren, allgemeine technische Probleme oder Abweichungen von den technischen Rahmenbedingungen ausgelöst werden. Im Falle von echten Spam-Mails wird der Absender selbstverständlich nicht über die abgewiesene Mail benachrichtigt. Sollte Ihre Mail für längere Zeit unbeantwortet bleiben, so wurde sie vermutlich fälschlicherweise ausgefiltert. In diesem Fall bitten wir Sie um telefonische oder schriftliche Rückmeldung bei der Gemeindeverwaltung oder Ihrem zuständigen Sachbearbeiter. Möchten Sie E-Mails mit Dateianhängen an die Verwaltung versenden, so beachten Sie bitte, dass die Verwaltung nicht alle auf dem Markt gängigen Dateiformate und Anwendungen unterstützen kann. Dies kann dazu führen, dass eine E-mail nicht bearbeitet werden kann. Zu Ihrer Sicherheit wenden Sie sich im Zweifelsfall bitte telefonisch oder schriftlich an die Gemeindeverwaltung.

Darüber hinaus wird der Anhang bestimmter Dateiformate, wie z.B. *.exe oder *.com, aus Sicherheitsgründen automatisch geblockt, d.h. betroffene Mails werden zum Schutz des lokalen Netzwerkes nicht an den Empfänger geleitet. Dies erfolgt automatisiert durch Einsatz eines zentralen Virenschutzprogramms und eines E-mail-Filters.

Verschlüsselung

Sollten Sie PGP-verschlüsselte Nachrichten an uns senden wollen, so benutzen Sie bitte unbedingt den nachfolgenden PGP-Kommunikationsschlüssel (Public Key) zur Verschlüsselung.

PGP-Kommunikationsschlüssel

zum Download: ASCII-Format (als ZIP-Archiv)

in lesbarer Form:

-----BEGIN PGP PUBLIC KEY BLOCK-----
Version: GnuPG v2.0.17 (MingW32)

mQENBE2AlvMBCADuPYvmn2EzVXnY9qNRMQ/wEEOQ/nZz39U4xJwD24DBC0kfh2fK 5rgh+wyJt0e16bjX1iJDwdOh/mDZTr//n8dKJjBTWRtpiJquek7nbeVq2bprsLGb sKzLRQIwvMwpH/Vc6idMz595QQNDGgTYg8akw8/lNb/1Yxsxv2RZkz87wAoJiH8m
/Eqt9Ioxhp46bjhXJY/EXNcQtJP+lD55avzBm41BXSTs6CBrRje0B/eoSD+XRK9C NYtv83KeeqhIuV9FfnDTiyR6JmSpGV+/YB7gMsRImhmUtMR4PNr0ErmqDVsTzYph JMVLeO4539feaN68MO0cxwHtwPRYo0EBAN9FABEBAAG0N0dlbWVpbmRlIFNhdWVy bGFjaCA8aHViZXJ0LnplbGxuZXJAc2F1ZXJsYWNoLmJheWVybi5kZT6JATgEEwEC ACIFAk2AlvMCGw8GCwkIBwMCBhUIAgkKCwQWAgMBAh4BAheAAAoJELRgvFyF4fvC yI8H/1K1evYSTbjTRQLTrXZMnpSUlOWyCwa1tFZRXgd8NLBrz/PzLQOqGE6CU5f0 mk5ZQvPdzsb2kRwRbOTyhEosda0+fP0dLB1ryqaO/VUgr79ZlYb7B8XlxLvXVFj6 U7vTT5Uy8iq+kiS2sqPBjRQzjEaYelcfcN2caONo5xF4GFBhBe0KjbYGYfQx0dNC x47ZC21X50lGmw81mELAyoNx+ZOy/uTyFf2qfBmpqQQyJL7ZEcarHZGst+DLg6FK zwmBja/LwvD3P8rqikne6UNAC1A+O4uS3guwHp7x31En7n792LUeN0AuisaSFYR2 VQR87KzJsmF6+ZLb2qU3auJMjQo= =h/0M
-----END PGP PUBLIC KEY BLOCK-----

Hinweise

Diese Hinweise gelten nur für die Kommunikation mit der Gemeinde Sauerlach und gelten nicht für Verweise auf Angebote von Dritten, wie z.B. anderen Behörden.