Panel öffnen/schließen

Unser Wasser

Die Wasserversorgung in der Gemeinde Sauerlach unterteilt sich in zwei Versorgungsbereiche - Sauerlach und Arget.

Jeder Versorgungsbereich hat seinen eigenen Brunnen und eine eigene Druckerhöhungsanlage. Die beiden Versorgungsbereiche Sauerlach und Arget sind mit einer Notleitung verbunden.

Weiter besteht ein Notverbund mit der Gemeinde Brunnthal. Der Wasserversorgungsbereich der Gemeinde Sauerlach hat ein Wasserleitungsnetz von 49.285 m.

Die Wasserversorgungsbereiche werden von der Firma Gradl, Telefon (08104) 421, im Auftrag der Gemeinde Sauerlach technisch betreut.

Bau- und Hauswasseranschlüsse können bei der Gemeinde Sauerlach mittels Formblatt Anmeldung zum Anschluss an das Wassernetz beantragt werden.

Die Arbeiten auf dem Privatgrundstück können durch einen zugelassen Installateur ausgeführt werden. Der Anschluss an die öffentliche Wasserleitung im Straßenbereich und der Hauswasserzähler erfolgen durch die Gemeinde Sauerlach bzw. eines beauftragten Unternehmens.

Die Bürgerinnen und Bürger aus der ehemaligen Gemeinde Eichenhausen beziehen ihr Wasser über den Zweckverband  zur Wasserversorgung der Endlhauser Gruppe, der zudem noch die Orte Gerblinghausen, Oberbiberg, Jettenhausen, Kreuzpullach und Ödenpullach versorgt. 

Unser Abwasser wird über den Kanal durch den Zweckverband München Südost entsorgt.

Zweckverband zur Wasserversorgung Endlhauser Gruppe

Alpenstraße 11, 82041 Oberhaching
Gabriele Kaltenstadler
089 61377-126
089 61377-262

Zweckverband München-Südost

Haidgraben 1, 85572 Neubiberg
089 608091-0
Website besuchen