Wir stellen uns vor

Sind Sie auf der Suche nach einem neuen Standort für Ihr Gewerbe, möchten Sie Ihren Standort ausbauen oder sind Sie Existenzgründer? Auf diese Fragen kann Ihnen der Wirtschaftsstandort Sauerlach mit großer Wahrscheinlichkeit eine Antwort geben.

Einige Rahmenbedingungen, die unseren Standort hervorheben

Sauerlach liegt sehr verkehrsgünstig an der A8 und A99. München Zentrum erreichen Sie mit dem Auto oder der S-Bahn in 30 Minuten, den Flughafen MUC in 45 Minuten. Richtet man seinen Blick nach Süden, kommt man in etwa 30 Minuten in die Erholungsgebiete des bayerischen Voralpenlandes und ist in 45 Minuten in Österreich!

Auch die Datenautobahn funktioniert: bis zu 50 MBit/s im Hauptort und bis zu 60 MBit/s in den Ortsteilen.

Diese zentrale Lage zieht junge – meist gut ausgebildete – Familien an, die als Arbeitskräfte zur Verfügung stehen und sehr bedacht sind, dass ihre Kinder eine fundierte Ausbildung in den umliegenden Realschulen, Gymnasien und FOS, BOS, LMU, TU München und FH in München und Rosenheim erhalten.

Sauerlach ist ein Standort, der auf neue Technologien und erneuerbare Energien baut. Mit einem gemeindeeigenen Biomasse Heizkraftwerk (Heizung und Strom) setzt der Ort schon seit 15 Jahren Zeichen und ist über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Durch die Geothermiebohrung der Stadtwerke München (SWM) in unserem Gewerbegebiet entstand ein umweltverträgliches Kraftwerk, das Erdwärme nutzt und seit 2014 über unser Heizwerk ins Nahwärmenetz einspeist.

Neben einem Gewerbegebiet mit Produzenten und Dienstleistern aller Art findet man in Sauerlach Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sowie Ärzte, Fachärzte und Apotheken.

Sauerlach ist gewerbefreundlich. Wir bieten einen Gewerbesteuersatz von 295 v. H. Unsere Verwaltung und die Wirtschaftsförderer beraten Sie gerne oder helfen Ihnen weiter. Die Belange der Gewerbetreibenden werden bei uns stets ernst genommen und kurzfristig bearbeitet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt – wollen Sie mit uns Kontakt aufnehmen?

Wir stehen Ihnen während des Arbeitstages telefonisch oder persönlich gerne zur Verfügung – und wenn nötig auch mal nachts. Sie können uns immer über unsere E-Mail gemeinde.sauerlach(at)sauerlach.bayern.de erreichen.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.