Gebühren unserer Kinderbetreuungseinrichtungen

Elterngebühren für unsere Kindertageseinrichtungen, die mit Ausnahme des Kindergarten „Eulennest“, Waldkindergarten und Tagesmutter-Vater-Projekt für alle Einrichtungen Gültigkeit haben.

Die hier abgebildeteten Beträge sind Grundgebühren. Die Festsetzung weiterer Kosten für Spiel- und Bastelmaterial sowie für Essen und Getränke obliegen dem Träger der jeweiligen Einrichtung.

Alle Beträge in Euro/Monat.

Gebühren ab Betreuungsjahr 2019/2020:

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 07.05.2019 die Gebühren ab dem Betreuungsjahr 2019/2020 wie folgt festgesetzt.

Buchungszeit Kindertagesstätte Kinderkrippe Kinderhort
bis 4 Stunden 100,00 215,00      
bis 5 Stunden  121,00 272,00 171,00
bis 6 Stunden 136,00 318,00 185,00
bis 7 Stunden 147,00 348,00 199,00
bis 8 Stunden 159,00 389,00 225,00
bis 9 Stunden 172,00 445,00  
> 9 Stunden 185,00 485,00  

Gebühren ab dem Betreuungsjahr 2021/2022

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 15.12.2020 die Gebühren ab dem Betreuungsjahr 2021/2022 wie folgt festgesetzt.

Buchungszeit Kindertagesstätte Kinderkrippe Kinderhort (ab 01.01.2021)
bis 4 Stunden 110,00 237,00  
bis 5 Stunden 133,00 299,00 181,00
bis 6 Stunden 150,00 350,00 195,00
bis 7 Stunden 162,00 383,00 209,00
bis 8 Stunden 175,00 428,00 235,00
bis 9 Stunden 189,00 490,00  
> 9 Stunden 204,00 533,00  

Für die Aktualität der Gebühren auf dieser Seite übernehmen wir keine Gewähr.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.